Laudamus

Logo Laudamus Im Jahre 1997 gründete sich in Stirpe die Musikgruppe Laudamus. Zunächst als eine reine Instrumentalgruppe mit folgender Besetzung: Flöte: Beate Steimann; Gitarre: Hildegard Heppe und Beate Schäfer; Keyboard und musikalische Leitung: Jutta Knoop. Anlass war es Gottesdienste mit „Moderner Kirchenmusik“ musikalisch zu gestalten.

Bis heute schlossen sich Anneliese Knoop, Andreas und Marion Hoinkhaus, Manuela Klaus sowie Jana Berkenbusch gesanglich der Gruppe an. Dieses ist die aktuelle Besetzung.

Birgit Jesse und Franziska Knoop unterstützten uns mehrere Jahre mit ihrer Gesangsstimme. Für fast 2 Jahre begleitete uns Stefan Wieneke mit seiner Mandoline.

Unser musikalischer Schwerpunkt liegt in der Gestaltung von Kinder-, Jugend-, Familiengottesdiensten sowie Erstkommunionen, Firmungen, Konfirmationen, Hochzeiten und Taufen. Die Mitgestaltung von Abendgebeten, Schulabschlussgottesdiensten, kirchenmusikalischen Andachten und Gedenkgottesdienste für Verstorbene zählen ebenfalls zu unseren Aufgaben.

Laudamus Gruppenbild

Die musikalische Begleitung beim Weltgebetstag der Frauen ist für uns jedes Jahr eine willkommene Abwechslung, da wir die Musik anderer Länder mit anderen Rhythmen und Instrumenten gestalten.

Weit über den Pastoralverbund Erwitte und des Erzbistums Paderborn hinaus sind wir mittlerweile vertreten.

Seit Pfingsten 2014 ist das Neue Gotteslob in unserem Erzbistum im Gebrauch. Die Vorstellung und das Einüben ist eine neue willkommene Aufgabe. Die 1. musikalische Reise durch das Neue Gotteslob startete im Februar 2014 in Stirpe und führte im Laufe des Jahres in weitere Gemeinden. Nächste Reiseziele sind schon geplant.

Ansprechpartner

Musikalische Leitung:
Jutta Knoop, jutta_ knoop_laudamus@web.de